Die Eltern des Pentagon Shooter gewarnt Behörden

1 Jun

Eltern von Pentagon Shooter gewarnt Behörden über ihn

HOLLISTER, Kalifornien Die beiden Beamten wurden kurz mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Aber ein Blog an Bedell über die Social Networking Site LinkedIn umreißt seine wachsende Misstrauen gegenüber der Bundesregierung und Glauben schenkt, um die Idee, dass ein kriminelles Unternehmen aus der Regierung laufen konnte inszeniert haben die 11. September 2001, Terroranschläge.

DIASHOW: Shooting im Pentagon

San Benito County Sheriff Curtis Hill erzählte The Associated Press, dass Bedell, 36, hatte in-Patienten psychiatrische Einrichtungen mindestens viermal gewesen. Court Aufzeichnungen zeigte er als bipolare oder manisch-depressive diagnostiziert wurde.

Seine Eltern meldeten ihn fehlen am 4. Januar,Ray Ban, einen Tag nach einem Texas Highway Patrol Officer hielt ihn für zu schnelles Fahren in Amarillo, nach der vermissten Person den Bericht. Bedell sagte der Autobahn Streifenpolizisten wurde er für die East Coast Überschrift, und der Offizier eingesetzt Bedell das Telefon zu seiner Mutter, Kaye Bedell nennen, weil er zerzaust und verstimmt zu sein schien.

Kaye Bedell sagte der Highway Patrol Officer in Texas, dass ihr Sohn in Ordnung war,ポリス サングラス, und der Polizist ihn mit einer Warnung zu gehen. Aber am nächsten Tag, Kaye Abgeordneten sagte in Kalifornien, dass ihr Sohn hatte keinen Grund, an die Ostküste reisen, weil er keine Freunde oder Familie hatte dort und sie und ihr Mann wurden über seinen psychischen Zustand besorgt, sagte Hill.

Hill sagte auch Bedell Eltern fanden eine E-Mail von ihrem Sohn, dass er eine Waffe gekauft angegeben. Sie fragten Hill ihnen zu helfen, Bedell und ihn zu helfen.

Der 36-jährige Bedell kehrte zu seinem Elternhaus am 18. Januar sagte ihnen, keine Fragen zu stellen, wo er gewesen war. Aber er verließ danach, und seine Eltern nicht wissen, wo er gegangen war.

Die Familie legte eine Erklärung am Freitag sagten, sie seien wie eine Familie durch die Nachrichten von gestern am Boden zerstört.

Wir können nie wissen, warum er diese schreckliche Entscheidung getroffen, hieß es. Eines ist allerdings klar sein Handeln durch eine Krankheit und nicht eine defekte Charakter verursacht wurden.

Die Ermittler versuchten immer noch ein Motiv für den dreisten Dreharbeiten zu bestimmen und versuchten, eine bizarre Reihe von Internet-Postings, die Bedell mit Verschwörungstheorien, Computer-Programmierung, libertären Wirtschaft und der Wissenschaft der Kriegsführung war fasziniert schlug entwirren.

Kurioserweise Bedell auch im Jahr 2004 vorgeschlagen, dass das Pentagon seine eigene Forschung zu intelligenten Waffen zu finanzieren. Die 28-seitige Vorschlag skizzierte seine Idee für DNA-Nanotechnologie Forschung, die vielleicht bieten wichtige neue Funktionen für das Department of Defense und dem individuellen warfighter.

Das Dokument ist das erste greifbare Verbindung an die Oberfläche verbindet Bedell und das Pentagon.

Am Tag des Angriffs,Oakley, links Bedell seinem Auto eine grüne, 12-jährige Toyota in einem nahe gelegenen Einkaufszentrum Tiefgarage.

Die sechs Meter hohen, blue-eyed-Software devotee näherte sich dem Pentagon Eingang Donnerstagabend trug eine Jacke, Hemd und Hose, scheint wie jede andere end-of-the-day Pendler.

Strafverfolgungsbehörden sprechen unter der Bedingung der Anonymität beschrieben, was als nächstes geschah als chaotisch, schnelllebigen Konfrontation, in dem so viele Kugeln aus vier verschiedenen Waffen flogen, dass sogar ein Tag später Ermittler versuchen immer noch, genau, dessen Schuss ging, wo bestimmen.

Bedell, die Beamten sagen, eröffneten das Feuer mit einer 9 Millimeter Pistole nur fünf Meter von der nächsten Offizier, Marvin Carraway. Fellow Offizier Jeffrey Amos lief aus einem nahe gelegenen Wache Stand zu Bedell konfrontieren, ebenso wie eine dritte, nicht identifizierte Offizier. Alle drei Offiziere nahmen die Verfolgung auf und Feuer Bedell, der in den Kopf und den linken Arm getroffen wurde.

Washoe County Sheriff Mike Haley sagte Bedell in Reno wurde am 1. Februar nach einer stellvertretenden hielt ihn in einem grünen Toyota-Limousine auf dem südlichen Ende der Stadt und fand 2 Unzen von Marihuana, aber keine Waffen verhaftet.

Haley sagte Reportern in Reno am Freitag, dass Bedell geglaubt die Währung der Vereinigten Staaten sollten Marihuana zu sein.

Der Hass auf die Regierung motiviert einen Mann in Texas im letzten Monat, ein kleines Flugzeug in ein Gebäude, in dem Internal Revenue Service Büros fliegen, das Töten eines IRS Mitarbeiter und sich.

Die Dreharbeiten glichen im Januar, in dem ein Bewaffneter ging auf die Sicherheit Eingang eines Las Vegas Gerichtsgebäude und eröffneten das Feuer mit einer Schrotflinte und tötete einen Offizier und verletzt andere, bevor sie in das Feuer erwidern erschossen.
Related articles:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: