Fotograf Kevin Schafer Biografie

27 Apr

Fotograf Kevin Schafer Biografie

Seine 30-jährige Karriere hat ihn zu allen sieben Kontinenten aufgenommen und in der Gesellschaft von einigen der weltweit außergewöhnlichsten Tiere.

Ausgebildet als Seevogel Biologe begann Schafer seine fotografische Karriere als Assistent des späten National Geographic Fotografen Galen Rowell. Seitdem hat er bei der Dokumentation bedrohter Ökosysteme und gefährdete Arten auf der ganzen Welt spezialisiert,Ray Bans Wayfarer Cheap, insbesondere in den tropischen regen Wald und Polarregionen. Committed to Beihilfe Erhaltung arbeitete Schafer seit mehreren Jahren mit dem World Wildlife Fund und war Gründungsmitglied Fellow der International League of Conservation Photographers.

Schafer war 1997 Preisträger des Gerald Durrell Award for Photography von Endangered Species und wurde auch als die herausragende Naturfotograf des Jahres 2007 durch die North American Nature Photographers Association (NANPA),Ray Bans Cheap. Seine Bücher gehören Penguin Planet (NorthWord, 2000), Empfänger der National Outdoor Book Award,Ray Ban Outlet. Andere sind: Living Light (Bitterroot Press, 2006); Costa Rica: Forests of Eden (Rizzoli, 1996) und Falkland-Inseln: Zwischen dem Wind Sea (Coach House, 2004) .
Related articles:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: