Bangkok Royal Barge Museum Bangkok Top Five

26 Apr

Bangkok Royal Barge Museum Bangkok Top Five

Tag zwei begann auf Bangkok Chao Phraya River. Dieser Fluss der Könige ist und war schon immer ein wichtiger Arterie Transport von Gütern und Personen, weshalb viele der touristischen Attraktionen an seinen Ufern befinden ist. Unsere Verkehrsmittel war eine schnelle touristische Boot, das in der Lage, uns zu verschiedenen Seiten Reißverschluss und geben uns eine up-close Blick der Binnenschifffahrt, die Geschäftigkeit an seinen Ufern, sowie eine Tour durch Seitenkanäle war sehr effizient erweisen Fortbewegung in der Stadt.

Eines unserer Haltestellen war ein weiterer Abercrombie Kent (Eine Anleitung Sue Must-See Top Five in Bangkok: The Royal Barge Museum.

In diesem riesigen Bootshaus gibt acht kunstvoll geschnitzt und kunstvoll bemalten Lastkähne, die alle zeigen, die Liebe zum Detail mit Thai Handwerkskunst verbunden. Sobald für königliche Transportmittel und sogar für die Kriegsführung, jetzt die Royal Barges sind vor allem für zeremonielle Zwecke wie die jährliche Kathin Ceremony, die stattfindet, im Oktober oder November, um das Ende der Regenzeit markiert werden. Eine Flotte von 52 Lastkähne, erfordern 2.082 Ruderer tragen den König und die königliche Familie zum Wat Arun, wo Gewänder der buddhistischen Mönche gegeben sind.

Ein anderes Mal der Einsatz ist bei Vollmond während Songkran,Oakley Outlet Store, das thailändische Neujahr, wenn eine Prozession von Bargen den König braucht, um den Tempel des Smaragd-Buddha für die zeremoniellen Änderung des Buddha Kleidung. Die Formation besteht aus fünf Reihen von Bargen, die für rund 1.200 Meter ausdehnen kann,Fire Red 3s For Sale.

Im Museum, das persönliche Barke des Königs, Suppanahong, die Golden Swan genannt, weil seine Gallionsfigur Bug wie ein geformt ist, misst 150 Meter lang und 12 Meter breit. Es wurde aus einem einzigen Teak Baumstamm, in 1911 fertig geschnitzt, und erfordert 54 Ruderern zu rudern.

Der neueste Lastkahn ist Narai Lied Suban HM König Rama IX. Das Binnenschiff hat König Narai (Vishnu) Reiten ein Garuda (ein Vogel-ähnliche Kreatur mit einem Rumpf eines Menschen, der ein Feind der Naga, Seeschlange ist), auf dem Bug und wurde am 5. April 1996 ins Leben gerufen, um die Erinnerung der 50. Jahrestag des Königs Bhumibol Ayulyadej Beitritt auf den Thron.

Auch hier hat Sue uns zu einem faszinierenden Ort geführt. Alles in allem gibt es eine gute Chance, jeder Besucher schätzen die Größe, Schönheit und Bedeutung dieser Handwerk. Wir haben nur leider vermissen ihre tatsächlich auf dem Fluss, aber die einfach entspricht einem anderen Grund, wieder nach Bangkok.

Sues Must-See Top Five in Bangkok (in keiner bestimmten Reihenfolge):

Ein. Das Grand Palace

2. Jim Thompson House

3. Royal Barge Museum

4. Golden Buddha

5. Reclining Buddha

Diese Geschichte ist Teil einer Serie auf unserer Abercrombie Kent Abenteuer Thailand,Fake Oakley Sunglasses, Myanmar und Kambodscha. A ist ein führender Anbieter von Luxus Reiseleistungen weltweit.
Related articles:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: